Die Ka2b wurde nach Originalplänen der Firma Alexander Schleicher am Computer konstruiert, CNC gefräst und in ca. 12 Monaten gebaut. Dabei habe ich viel Wert auf Vorbildtreue gelegt und viele Details ins Modell übertragen.

Der Erstflug fand am 26.Juli 2009 hinter einer kleinen Frisch-Wilga mit einem 100ccm King statt.

Das grandiose Flugbild und die Geschwindigkeit des Modells sind vom Original kaum zu unterscheiden.

 

Spannweite: 6,4m

Rumpflänge: 3,23m

Flächeninhalt: ca. 3,15qm

Fluggew.: ab 22kg

Profil: Gö 533 auf Gö 532 mod.

 

Der Baukasten

 

Nach dem Bau und der ausgiebigen Erprobung des Ka2b-Prototypen sind etliche Veränderungen und Optimierungen in den Bausatz geflossen. Viel Mühe wurde wieder in eine ausführliche Bauanleitung (ca. 40 Seiten) gesteckt, die in Verbindung mit den Plänen, Teillisten und einer CD mit ca. 500 Baustufenfotos keine Fragen beim Bau dieses Modells offen lassen. Je nach Verwendung kommt Flugzeugsperrholz, Birken-Multiplex, Pappelsperrholz, Balsa, Novotex und Aluminium zum Einsatz.

 

zum Ka2b Baubericht

 

Ka2b – Baukastenvarianten

 

Teilbaukasten

Dieser Teilbaukasten ist bereits sehr umfangreich ausgestattet. Neben allen Frästeilen für Rumpf, Haubengerüsthelling, Flügel, doppelseitige Störklappen, diverse Endleisten und Leitwerk sind hier bereits die Alu-Beschlagteile für das HLW,  die Kabinenhaube + planes Material, Flügelverbinder und Ruderhörner enthalten. Dem Bausatz liegt eine sehr gute Bauanleitung mit Plänen, Tabellen und einer genauen Einkaufsliste für das zusätzliche Material bei.

Zur Komplettierung des Teilbaukastens müssen diverse M1,6 ,M3, M4 u. M5-Schrauben, Muttern, Gabelköpfe, Messingrohre, Bowdenzüge, Landerad und div. Metallteile besorgt werden. Eine genaue Liste liegt der Bauanleitng bei.

Das zusätzliche Holzsortiment für Holme, diverse Balsaaufdopplungen und dem 0,4 & 0,6mm Flugzeugsperrholz für die Beplankung kann direkt nach der beiliegenden Einkaufsliste bei einem der Holzlieferanten bestellt werden.

Preis für Teilbaukasten: 1.199,- €

 

 

Teilbaukasten „plus“

Diese Variante enthält neben den o.g. Teilen sämtlich benötigten Schrauben, Stellringe Messingrohre, Kunststoffteile, Rad und Schrauben. Hier muß nur noch das zusätzliche Holzsortiment besorgt werden.

Preis für Teilbaukasten „plus“: 1.349,-€

 

 

Komplettbaukasten:

Wie der Name schon sagt, ist hier das komplette Material für den Rohbau der Ka2b enthalten. Es werden nur noch die verschiedenen Kleber und das Baubrett benötigt.

Preis für Komplettbausatz: 1.799,-€